Salon Hofstädter

Leistung und Hingabe in dritter Generation

Manchen Menschen liegt ihr Beruf in den Genen. Als Irmgard Dedourek 1976 den Friseursalon von ihrer Mutter Wilhelmine übernahm, hatte sich dieser bereits über 35 Jahre hinweg in Wien etabliert. 1987 erweiterte die Inhaberin den Leistungsumfang um einen Bereich für Kosmetik und Fußpflege. Das Motto lautete „Schönheit und Wohlbefinden von Kopf bis Fuß.“ Daran hat sich bis heute nichts geändert, auch wenn die Räumlichkeiten über die Jahre konsequent modernisiert wurden. Seit 2011 wird der exquisite Salon von Michaela und Peter Hofstädter geführt.

Hochwertige Produkte für Schönheit und Wohlbefinden

Als Biosthetiquer arbeiten wir nur mit exquisiten Produkten aus dem Haus La Biosthetique. Unser Know-How und die hochwertigen Produkte verschmelzen zu einer Symbiose für Ihre Schönheit. Auf höchstem Niveau zu agieren ist unsere Philosophie – nicht nur hinsichtlich unserer Leistungen, sondern auch im Bezug auf die Verwendung der Pflegeprodukte.

Leidenschaft und Kreativität

Wir sind überzeugt davon, dass ein stimmungsvolles Ambiente die Kreativität bei der Arbeit und das Wohlbefinden des Kunden steigert. Darum wurde unser Friseur- und Schönheits-Salon zu einem Ort der Entspannung gestaltet. Detailverliebt haben wir die optimale Umgebung für Schönheit und Wohlergehen geschaffen. Unser Motto: Reinkommen und sich sofort wohlfühlen. Dem Alltag entfliehen und eine attraktive Wellnessauszeit genießen.